* Polignano a Mare *

* Polignano a Mare *

Hochgeladen von wize.life-Nutzer am 02.08.2020, 07:54 Uhr

Kategorie Reisen

16 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
wize.life-Nutzer
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
wize.life-Nutzer
wize.life-Nutzer
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
wize.life-Nutzer
👌
wize.life-Nutzer
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
wize.life-Nutzer
schaut toll aus Mathilde
wize.life-Nutzer
Dankeschön , Angelika
wize.life-Nutzer
gerne doch
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
wize.life-Nutzer
einfach schön
wize.life-Nutzer
Dankeschön Jadranka
wize.life-Nutzer
gerne Mathilde
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
wize.life-Nutzer
wize.life-Nutzer
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
wize.life-Nutzer
wize.life-Nutzer
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
wize.life-Nutzer
Polignano a Mare ist allein schon wegen seiner phantastischen Lage ein beliebter Ausflugs- und Urlaubsort. Wie ein Schwalbennest klebt der kleine bildhübsche Ort (17.000 Einwohner) mit den weiß gekalkten Häusern malerisch an den Klippen der Adriaküste.

Neben der spektakulären Lage sind die vielen Grotten die Hauptattraktion des Ortes. Sie durchsetzen den Fels, auf dem die Stadt steht. Direkt unter den Häusern ist die Karstküste vom Meer so ausgespült, dass man meint, der durchlöcherte Fels könne das Gewicht der Häuser nicht länger tragen.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.