Detail..Waldspirale Wohnanlage in Darmstadt im Jahr 2000 fertiggestelltes Gebäude vom Hundertwasser

Detail..Waldspirale Wohnanlage in Darmstadt im Jahr 2000 fertiggestelltes Gebäude vom Hundertwasser

Hochgeladen von wize.life-Nutzer am 11.06.2021, 06:36 Uhr

Kategorie Kreatives

91 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
wize.life-Nutzer
Man erkennt ihn sofort.
Mir gefallen seine Häuser!
wize.life-Nutzer
ich mag sie auch , danke Grit
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
wize.life-Nutzer
Ich bin begeistert
wize.life-Nutzer
dann habe ich mein Ziel erreich , lieben dank
wize.life-Nutzer
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
wize.life-Nutzer
Als Ex-Dammschdädder immer
wize.life-Nutzer
dankeeee
wize.life-Nutzer
Unn dazu noch en Bessunger Lapping
Und moije sinn mer des aller ersde Mol seid fuffzeh Monad widder in de Dammschädder Inneschdad, weil se die Masge/Schnudelabbe-Plicht uffehowe hawwe
Hochdeutsch gerne auf Nachfrage
wize.life-Nutzer
isch bin e Frankfodder Mädsche isch versdee disch doch
wize.life-Nutzer
Ei des is guud, gell
Mir sinn hald Südhesse. Unn ob im Waldschdadion odder am Bölle, des Gebabel iss fasd des Gleische. ENN Unnerschied gibs: Ihr sachd "habbe", mir Sache "hawwe". Alle paar Kilomeder iss en klaane Unnerschied drinn. Unn des duhd die Sach doch doll mache Alla, uff uns Südhesse
wize.life-Nutzer
alla dann schüdde mer mal ab ...............hoch de Humbe , korz gewungee......abbumbeeeeeeeeeee
wize.life-Nutzer
Guude, du Bembel-Schwengern. De Humbe geschwunge unn abgebumbt. Du de Äbbewoi(!?) unn mir des gude Grohe-Bier vum Fass.
Schbass muss es mache unn kaan Zergus debei. Uffs Lewe unn de Dodh unn Schbass wohs nur gehd. Mir sinn ned die paat Johr uff de Weld um Triebsal zu blase. Odder?
wize.life-Nutzer
so isses und so bleibts, isch drink ach e gud Bier mid dir , wann de e dunkles fer misch hast ...noch liewer
wize.life-Nutzer
Bleed. En guhdes dunkles iss en Radeberscher odder Barrel-Aged Doppelbock vom Grohe. Des duhd awwer knalle(9,7%) Also uffbasse
wize.life-Nutzer
ich verdrach dess schon ,mah der kaaaa Gedange uff am Baasche seht me ned
wize.life-Nutzer
Schdimmd, uff zwaa Baan iss besser zu schdehe
wize.life-Nutzer
rischdisch
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
wize.life-Nutzer
wize.life-Nutzer
danke
wize.life-Nutzer
Gerne
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
wize.life-Nutzer
gelungene Architekturaufnahme Melanie
Gruß Dieter
wize.life-Nutzer
vielen Dank Dieter
kennst du sicher , es ist auch in Darmstadt zu finden
wize.life-Nutzer
das habe ich leider nicht gesehen
wize.life-Nutzer
oh schade
wize.life-Nutzer
finde ich im Nachhinein auch
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
wize.life-Nutzer
Es wirkt etwas weniger farbig als man es sonst von Hundertwasser kennt...? Aber gut gewählter Ausschnitt!
wize.life-Nutzer
ich denke mal liegt am Sonnenlicht ist ein sehr großer Wohnkopplex und wurde im Jahr 2000 fertig
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
wize.life-Nutzer
wize.life-Nutzer
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
wize.life-Nutzer
was für eine Art Künstler er damals war........
wize.life-Nutzer
einfach herrlich
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
wize.life-Nutzer
Ich liebe die Arbeiten von Hundertwasser.
Habe schon mehrere Wohnanlagen gesehen.
wize.life-Nutzer
ich finde sie auch ganz wunderbar
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
wize.life-Nutzer
Seit dem das Gebäude dem Bauverein gehört verfällt es langsam aber sicher. Der Lack ist ab. Auf den Fotos bemerkt man es zum Glück nicht so sehr.
wize.life-Nutzer
Ja das habe ich auch bemerkt ....einer der Bewohner hatte mich ins Treppenhaus gelassen .....da sah es noch schlimmer aus
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.