Info

"Die Musik ist die Sprache der Leidenschaft", befand einst Richard Wagner. Und Gustav Mahler wusste: "Das Beste in der Musik steht nicht in den Noten." Er hatte Recht. Zumindest was klassische Musik anbelangt: Für viele Menschen sind Streichquartette oder Kirchenmusik Balsam für die Seele. Andere hören lieber den Walküren-Ritt oder besuchen Open-Air-Konzerte.

Jetzt beitreten?

Möchten Sie in dieser spannenden Gruppe mitdiskutieren und andere Mitglieder kennenlernen? Dann loggen Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto ein oder registrieren Sie sich bei wizelife. Danach können Sie gleich beitreten - viel Spaß!