Netto Marken-Discount: Hackfleisch-Rückruf in 10 Bundesländern - Verletzungsgefahr!

Die WestfalenLand Fleischwaren GmbH ruft „Gut Ponholz Rinderhackfleisch, 500g“ zurück. Wie das Unternehmen mitteilte, könne nicht ausgeschlossen werden, dass darin rote Kunststofffremdkörper enthalten sind. Verkauft wurde das Produkt bei Netto Marken-Discount in mehreren Bundesländern.

Hackfleisch-Rückruf bei Netto Marken-Discount
Hackfleisch-Rückruf bei Netto Marken-DiscountFoto-Quelle: wize.life

"Aufgrund der möglichen Verunreinigung sollten Kunden den Rückruf unbedingt beachten und das Produkt keinesfalls konsumieren", heißt es.

Gut Ponholz Rinderhackfleisch, 500g, MHD:  06.09.2019, Identnummern: 6501935 ...
Gut Ponholz Rinderhackfleisch, 500g, MHD: 06.09.2019, Identnummern: 65019354 und 65029354, Identitätskennzeichen „DE NW 88888 EG“Foto-Quelle: WestfalenLand Fleischwaren GmbH

Das betroffene Produkt „Gut Ponholz Rinderhackfleisch, 500g“ mit den oben genannten Verbrauchsdaten wurde in Filialen von Netto Marken-Discount in Teilen folgender Bundesländer verkauft:

  • Berlin
  • Sachsen-Anhalt
  • Rheinland-Pfalz
  • Thüringen
  • Sachsen
  • Brandenburg
  • Nordrhein-Westfalen
  • Hessen
  • Baden-Württemberg
  • Mecklenburg-Vorpommern

Lesen Sie auch:

Lidl: Hackfleisch-Rückruf in 12 Bundesländern - Verletzungsgefahr!


Die Produkte können in allen Filialen von Netto Marken-Discount zurückgegeben werden. Der Kaufpreis wird erstattet - auch ohne Vorlage des Kassenbons.

Kundenservice:
Für Rückfragen steht der Hersteller gerne zur Verfügung. Bitte wenden Sie sich an: WestfalenLand Fleischwaren GmbH, Münster Telefon +49 (0) 172-56 00 704 oder E-Mail an info@westfalenland.de

IM VIDEO | Achtung, Rückruf: Diese Schritte solltet ihr einhalten

1 Kommentar

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
wize.life-Nutzer
Dann geh doch zu Netto
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.