Coronavirus: Komplette Bundesliga-Mannschaft in Quarantäne

Nachdem beim Fußball-Zweitligisten Hannover 96 ein zweiter Spieler positiv auf das Coronavirus getestet wurde, hat der Verein am Donnerstag die komplette Profimannschaft unter häusliche Quarantäne gestellt. Der Club hat außerdem bei der Deutschen Fußball Liga die Absetzung von Spielen beantragt.

Hannover 96: Kompletter Zweitliga-Kader jetzt in Quarantäne
Hannover 96: Kompletter Zweitliga-Kader jetzt in QuarantäneFoto-Quelle: Pixabay

Die Entscheidung folgt auf den zweiten Corona-Fall in der Profimannschaft von Hannover 96. Wie der Club am Donnerstag mitteilte, wurde nach Timo Hübers auch Jannes Horn positiv getestet.

Daraufhin wurde die gesamte Mannschaft des Bundesliga-Zweitligisten sicherheitshalber für die kommenden 14 Tage in häusliche Quarantäne geschickt.

Der Club beantragt bei der Deutschen Fußball Liga außerdem die Absetzung der Zweitligaspiele gegen Dynamo Dresden am Sonntag und eine Woche später beim VfL Osnabrück.

Alle Infos zum Coronavirus lesen Sie in unserem Live-Ticker

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.