► Video
Tägliches Teetrinken kann das Krebsrisiko fast verdoppeln - entscheidend ist die Temperatur

Zu heißer Tee kann Krebs auslösen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie aus den USA. Dafür haben Forscher über einen Zeitraum von zehn Jahren über 50.000 Tee-Trinker untersucht. Ergebnis: Wer täglich mindestens 700 Milliliter eines über 60 Grad warmen Getränks trinkt, bei dem steigt demnach das Risiko, an Speiseröhrenkrebs zu erkranken um 90 Prozent.

Tee oder Kaffee nie zu heiß trinken - Krebs-Gefahr!
Tee oder Kaffee nie zu heiß trinken - Krebs-Gefahr!

Wobei nicht der Tee das Problem ist, sondern die Temperatur, heißt es in der Studie des International Journal of Cancer. Entsprechend gilt dies also auch für andere Heißgetränke wie Kaffee.

Deshalb sollte man unbedingt einen wichtigen Tipp der Forscher beachten. Alle Informationen darüber im Video:

Studie: Tee kann Krebs auslösen

22 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
wize.life-Nutzer
Das istv wieder einmal so total verblödetete amerikanische Studie! Was für ein normaler Mensch kann einen 60 Grad heißen Tee trinken? Der muss eine Speiseröhre aus Blech haben!
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
wize.life-Nutzer
Alter Kinderspruch -auf meinem ersten Trinkbecher aus Steingut, bemalt:
Ist der Kaffee zu heiß mein Kind,
trink in langsam,
nicht geschwind.

Komisch es kommen immer nur "schlaue Studien" aus den USA - nach Deutschland - dem Land der Dichter und Denker....
Ob in Berlin nur gedacht wird statt nachgedacht.....
SCHÖNEN SONNTAG 111
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Hier wurde ein Kommentar durch den Ersteller entfernt.
wize.life-Nutzer
Zu viel Unsinn zu verbreiten löst einen Gehirntumor aus!!!
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
wize.life-Nutzer
Sagt mal, seid Ihr noch ganz dicht?
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
wize.life-Nutzer
Dümmer geht immer, oder ? Geht ihr auf Dummenfang ?
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
wize.life-Nutzer
Kann das Leben Krebs erregen?
Ja!!!
Ich hasse diese "horrormeldungen"
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
wize.life-Nutzer
Abgesehen von der Überschrift, die leicht irreführend ist.

Ich dachte ja immer, man merkt doch beim ersten Schluck ob ein Getränk oder eine Suppe zu heiß ist. Und wartet dann - oder pustet.
wize.life-Nutzer
.....den Mund kann man sich jederzeit verbrennnen, auch ohne Heißgetränk....
wize.life-Nutzer
stimmt
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
wize.life-Nutzer
Wenn die mal dahinterkommen, dass das jedes Leben zum Tode führt!
wize.life-Nutzer
Aktuell und statistisch gesehen leben Frauen ja länger als wir Männer.....
Also sind Frauen länger in Gefahr (und jeglichen Versuchungen ausgesetzt, insbesondere Studien aus den USA),
Frei nach dem alten Motto:
der Mann muss hinaus ins feindliche Leben,
muss raffen,
muss schaffen,
muss streben

und nebenbei noch die verehrte Gemahlin verwöhnen und verehren.....
wize.life-Nutzer
Ja, in den 50er Jahren des letzten Jahrhunderts war das wohl so.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
wize.life-Nutzer
Ich trink nie wieder Tee - ich hasse zwar Kaffee, aber was bleibt mir übrig. Ach ja, ich hab nur die Überschrift gelesen, deshalb seh ich das jetzt so.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.