Michelle Hunziker: "Man muss Spaß am Alter haben"

Sie moderierte die Anfänge von "DSDS" und an der Seite von Thomas Gottschalk "Wetten dass". Optisch fiel die heute 42-Jährige neben Mode-Avantgardist Gottschalk dabei keinesfalls ab. Im Gegenteil. Wie die Stil-Ikone nun aber im Exclusiv-Interview mit "Gala" (Heft 24/2019) verrät, habe sich ihr persönlicher Modegeschmack jedoch über die Jahre "ein bisschen" verändert.

Top in Form: Michelle Hunziker
Top in Form: Michelle HunzikerFoto-Quelle: Instagram / Michelle Hunziker

Reifere Frauen, die aufgebrezelt wie Teenager herumrennen würden, finde sie "schrecklich".

Ich liebe mein Alter! Ich glaube, man muss versuchen zu gucken, was zu einem passt. Dezente, schicke Stücke, das sieht sofort frisch aus. Man muss Spaß am Alter haben.

so Hunziker.

Modisch unternimmt Hunzikers Familie derzeit gleich einen doppelten Neustart. Die Moderatorin selbst lanciert ihre erste Bademodekollektion.

Und ihr Ehemann, der Italiener Tomaso Trussardi, 36, holte einen Investmentfonds ins Familienunternehmen, um die Lifestyle-Marke Trussardi fit für die Zukunft zu machen.

4 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
wize.life-Nutzer
....äh....um was geht’s?
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
wize.life-Nutzer
Wenn ich mal so alt bin mach ich auch auf dezent, noch seh ich ja auch durchgeknallt frisch aus.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
wize.life-Nutzer
Was hat denn diese Dame mit dem Alter zu tun?
wize.life-Nutzer
Selten so was Dämliches gelesen.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.