Gewitter-Alarm JETZT in 31 Landkreisen - Sturm noch nicht vorbei

Noch ist das Unwetter in Deutschland nicht vorüber. Von Westen ziehen am Montagnachmittag Gewitter auf. Begleitet werden sie von heftigen Stürmen, die sogar Orkanböen-Stärke erreichen können. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnt: Bei Blitzschlag besteht Lebensgefahr!

Noch immer stürmisch in Deutschland - Hinzu kommen Gewitter
Noch immer stürmisch in Deutschland - Hinzu kommen GewitterFoto-Quelle: DWD

Amtliche Unwetterwarnung vor schwerem Gewitter mit Orkanböen

Es sind unter anderem verbreitet schwere Schäden an Gebäuden möglich, so der DWD. Bäume können entwurzelt werden und Dachziegel, Äste oder Gegenstände herabstürzen. Schließen Sie alle Fenster und Türen! Sichern Sie Gegenstände im Freien! Halten Sie Abstand besonders von Gebäuden, Bäumen, Gerüsten und Hochspannungsleitungen. Vermeiden Sie möglichst den Aufenthalt im Freien!

Diese Landkreise sind betroffen (Warnstufe Rot):

  • Tirschenreuth
  • Neustadt a.d. Waldnaab
  • Amberg-Sulzbach

Amtliche Warnung vor starkem Gewitter

Vereinzelt können beispielsweise Bäume entwurzelt und Dächer beschädigt werden. Achten Sie besonders auf herabstürzende Äste, Dachziegel oder Gegenstände.

Diese Landkreise sind betroffen:

  • Hochsauerlandkreis
  • Kreis und Stadt Kassel
  • Paderborn
  • Höxter
  • Lippe
  • Stadt Halle (Saale)
  • Saalekreis
  • Burgenlandkreis
  • Lüchow-Dannenberg
  • Uelzen
  • Siegen-Wittgenstein
  • Gießen
  • Vogelsbergkreis
  • Marburg-Biedenkopf
  • Lahn-Dill-Kreis
  • Waldeck-Frankenberg
  • Wittenberg
  • Fulda
  • Hersfeld-Rotenburg
  • Kyffhäuserkreis
  • Mansfeld-Südharz
  • Rendsburg-Eckernförde - Binnenland
  • Segeberg
  • Plön - Binnenland
  • Ostholstein - Binnenland
  • Plön - Küste
  • Ostholstein - Küste
  • Olpe
Noch immer stürmisch in Deutschland - Hinzu kommen Gewitter
Noch immer stürmisch in Deutschland - Hinzu kommen GewitterFoto-Quelle: DWD

IM VIDEO | Nach Monster-Sturm Sabine: Jetstream könnte weiteren Orkan bringen

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.