► Video
Wetter: Schnee und Regen bringen den Winter zurück

Das Wetter in Deutschland wird zum Wochenende noch einmal spannend: Heute gibt es vollen Frühling mit Sonne und Wärme, doch schon morgen kommen Frost und Schnee zurück ins Land. Der Frühling wird aufs Eis gelegt. Mehr dazu im Video von Wetterexperte Dominik Jung.

Wetter: Schnee und Schneeregen bringen den Winter zurück
Wetter: Schnee und Schneeregen bringen den Winter zurück

Im Video: Der Frühling wird auf Eis gelegt!

Das Wetter am Samstag

Laut Wetterexperten Dominik Jung steht uns in den nächsten Tagen ruhiges Hochdruckwetter bevor. Doch es soll auch wieder kühler werden! Der heutige Samstag zeigt sich vorwiegend mild und sonnig. Die Höchsttemperaturen liegen zwischen 18 Grad am Rhein und 10 Grad an der Nordsee. Bestes Frühlingswetter also! Wer einen Balkon oder einen Garten hat, sollte die Zeit unbedingt nützen um etwas Sonnenlicht zu tanken.

In der Nacht zum Sonntag schwingt das Wetter dann um. Kalte Luftströme fließen zu uns in das Land. Von Norden ziehen vermehrt Wolken auf. Es fällt teilweise Regen und sogar Schneeregen bis in tiefe Lagen!

Schnee und Schneeregen am Sonntag

Der Sonntag bleibt vorwiegend bewölkt mit kalten Luftströmen, die bis zu den Alpen vordringen. Schneeregen und Schnee werden prognostiziert. Die Höchsttemperaturen liegen im Norden bei 6 Grad und im Süden vorerst zwischen 9 bis 11 Grad.

Nächste Woche: Kalte, sonnige Tage

In den darauffolgenden Tagen bleiben die Temperaturen auf einem niedrigen Stand, -1 Grad am Alpenrand und 9 Grad im Westen. Das Hochdruckgebiet beschert uns aber viel Sonnenschein. Am Montag kann es noch vereinzelt zu Schneefällen kommen, dann wird das Wetter langsam milder. Erst am Mittwoch können wieder Temperaturen von 14 Grad erreicht werden.

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.