Thüringen: 9 Tiere auf Weide hingerichtet - Polizei fahndet nach Todesschützen

In Cospeda bei Jena sind am Dienstag zwei Schafe und sieben Ziegen tot auf einer Weide gefunden wurden. Nach einer tierärztlichen Untersuchung steht fest: Die Tiere wurden erschossen. Die Polizei bittet Zeugen, sich bei den Ermittlern zu melden.

Getötetes Schaf auf Weide entdeckt
Getötetes Schaf auf Weide entdecktFoto-Quelle: Polizei

Die Untersuchung der getöteten Schafe und Ziegen, die am Mittwoch im Landesamt für Verbraucherschutz in Bad Langensalza stattfand, wird an diesem Donnerstag fortgesetzt. Laut Polizei wurden die Tiere mit Geschossen aus einer Luftdruckwaffe getötet.

Getötet mit Geschossen aus Luftdruckpistole
Getötet mit Geschossen aus LuftdruckpistoleFoto-Quelle: Polizei

Die Kriminalpolizei richtet ihr Augenmerk unter anderem auf Zeugen, die im Tatzeitraum oder bereits davor verdächtige Wahrnehmungen zu Personen und Fahrzeugen gemacht haben. Mehrere Hinweisgeber haben sich bereits gemeldet, deren Informationen nun in die Untersuchung einfließen.

Hier lagen die armen Tiere
Hier lagen die armen TiereFoto-Quelle: Polizei

Hinweise bitte an die Polizei in Jena unter Tel. 03641-810.

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.