Essen: In Moscheen eingebrochen und Spendengelder geklaut - Fahndung nach Männern

Unbekannte Täter sind in zwei Essener Moscheen eingedrungen. In der Merkez Camii Zentralmoschee stahlen die drei Männer mehrere hundert Euro Spendengelder, in der Al-Faruq Moschee war es sogar ein Betrag im vierstelligen Bereich. Die Polizei hat nun Fahndungsfotos veröffentlicht.

Fahndung nach mutmaßlichen Moschee-Einbrechern in Essen
Fahndung nach mutmaßlichen Moschee-Einbrechern in EssenFoto-Quelle: Polizei Essen

Die Einbrüche ereigneten sich bereits am Morgen des 13. Oktober. Nun sucht die Polizei mit Fotos einer Überwachungskamera nach den drei Tatverdächtigen.

Fahndung nach mutmaßlichen Moschee-Einbrechern in Essen
Fahndung nach mutmaßlichen Moschee-Einbrechern in EssenFoto-Quelle: Polizei Essen
Wer kennt diesen Mann?
Wer kennt diesen Mann?Foto-Quelle: Polizei Essen

Zeugen, die Hinweise zu den abgebildeten Personen geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0201/829-0 beim zuständigen Kriminalkommissariat 32 zu melden.

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.