Essen: Mercedes-Fahrer versucht mehrmals, Passant zu überfahren - Wer kennt den Fußgänger?

Essen (Nordrhein-Westfalen). Nachdem ein 31-jähriger Mercedes-Fahrer am Dienstagnachmittag mehrmals versucht haben soll, im Stadtteil Fronhausen einen Passanten zu überfahren, sucht die Polizei nun nach Zeugen, die bei der Identifizierung des Fußgängers helfen können.

Essen: Mercedes-Fahrer versucht mehrmals, Passant zu überfahren - Wer kennt  ...
Essen: Mercedes-Fahrer versucht mehrmals, Passant zu überfahren - Wer kennt den Fußgänger?Foto-Quelle: Pixabay (Symbolbild)

Wie die Polizei am Mittwochmorgen mitteilte, hatte eine Frau gegen 14.20 Uhr am Dienstag gesehen, wie ein dunkler Mercedes-Kombi auf der Frohnhauser Straße vor der dortigen Commerzbank mehrfach auf einen Passanten zugefahren war, und alarmierte die Beamten. Nach der Tat flüchtete der Fußgänger.

Mordkommission eingerichtet

Da es sich bei dem Vorfall um einen versuchten Tötungsdelikt handeln könnte, hat die Polizei nun eine Mordkommission eingerichtet. Um den Fall schnellstmöglich zu klären, bitten die Ermittler sowohl den Passanten wie auch weitere Zeugen, sich unter der (0)201 8290 bei der Polizei zu melden.

IM VIDEO | Niederbayern: Sohn soll Eltern und Schwester getötet haben


(feb)

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.