► Video
Koala trinkt aus Gartenschlauch - Mörder-Hitze in Australien

Eine Hitze-Welle in Australien betrifft auch die dort heimischen Koalas. Bei Temperaturen von über 40 Grad ergreifen die kleinen Bärchen jede Möglichkeit, um an Wasser zu kommen. Egal ob das aus dem Gartenschlauch oder aus der Flasche einer Radfahrerin kommt.

In diesem Video ist ein Koala zu sehen, der in einer Asgabel sitzt und von einem Tierfreund mit Wasser aus dem Gartenschlauch versorgt wird. Als Dankeschön für diese Wohltat, lässt sich der Kleien auch gerne mal am Kopf kraulen.

Radfahrerin gibt Koala zu trinken


Eine ganz ähnliche Begegnung machte eine Radfahrerin, die mit einer Gruppe von etwa einem Duzend Männer auf einer Tour eine Pause machte, als ein Koala zielstrebig auf sie zu kam, um etwas von ihrem Wasser abzubekommen.

Sie schreibt zu dem Vorfall:

"Australische Koalabären - leiden unter starkem Durst in einer Hitzewelle. Dieser Koala ging direkt auf mich zu, als ich abstieg und stieg auf mein Fahrrad, während ich ihm Wasser gab.
DAS BESTE, WAS MIR AUF EINER FAHRT PASSIERT."

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.