Die Festnahme von Attila Hildmann in der Bodestrasse


So langsam wird es bedenklich



Der Grund war, dass die Teilnehmer sich nicht an Abstandsregeln hielten – und dass Hildmann mehrfache Aufforderungen, die Demo zu beenden, ignorierte.

wize.life-Nutzer
KategoriePolitisches

229 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
wize.life-Nutzer
Bei uns war gestern auch eine sogenannte Demo. Viel Polizei und ca. 50 Hanseln mit Lautsprechern und Plakaten. Da wurde auch keine Abstandsregel eingehalten, aber Gott sei Dank hat sich die Polizei zurückgehalten.....Als ich da vorbeiging und mir die Sache so angesehen habe, fiel mein Blick auch auf die mitgebrachten Schilder...... ..und da dachte ich, die hätten sich erst mal schlau machen sollen, WIE man WAS schreibt.....naja, Rechtschreibung ist nicht jedermanns Sache...
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
wize.life-Nutzer
wahrscheinlich wäre er in der türkei bei seinem krummsäbelchef für etliche jahre von der bildfläche verschwunden.
wize.life-Nutzer
Der gehört ins Irrenhaus
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
wize.life-Nutzer
Ist doch nicht bedenklich. Wenn man die Abstandsregeln nicht befolgt, ist m,an selbst dran Schuld. Hildmann ist Mitglied in der türkisch- Organiosdation der "Grauen Wölfe" https://perspektive-online.net/2020/...en-woelfen/
wize.life-Nutzer
Das "Bedenklich" hatte mich auch stutzen lassen, aber im Verlauf der Kommentare kann man gut erkennen, dass wize.life-Nutzer das Attila'sche Verhalten meint und nicht das Eingreifen der Polizei.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
wize.life-Nutzer
Ist nun bewiesen, dass veganes Essen so gefährlich ist?
wize.life-Nutzer
...sollte man meinen! Ist aber nicht so....
wize.life-Nutzer
Aber Hirnschädigungen waren vorher nicht da.
wize.life-Nutzer
LT...im Ansatz sicher schon, aber nach jahrelangem Veganersein sind sie nun so richtig zum Vorschein gekommen....
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
wize.life-Nutzer
unsere armen Sicherheitskräfte...
müssen sich mit solch abgedrehten Selbstdarstellern "herumschlagen"..
wize.life-Nutzer
Richtig.
Die hätten weißgott Besseres zu tun!
wize.life-Nutzer
allerdings..
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
wize.life-Nutzer
Jetzt und um 18.30 noch mal
auf ntv "Verschworen"
☝️✌
wize.life-Nutzer
Warum wird immer auf die Polizei eingedroschen. Die machen ihren Job und haben die Anweisungen, die die Politik vorgibt, umzusetzen. Sie sind doch das schwächste Glied in der Kette.....
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
wize.life-Nutzer
Der ist völlig abgedreht, möglicherweise zuviel vegan gekocht !....
wize.life-Nutzer
Ich habe den 1 x im TV gesehen und da wusste ich wes Geistes Kind der ist.
Ich habe ja nix gegen Vegetarier/Veganer - jeder soll nach seinem Gusto leben bzw. essen. Aber Andere damit in Ruhe lassen die das nicht möchten.
Aber dieser Attila........neee Danke........Jetzt hat er die Quittung für sein loses Mundwerk und seine Verschwörungstheorien.
wize.life-Nutzer
Ja, Gisela, ich esse auch gerne vegan oder vegetarisch, jeder sollte das für sich entscheiden.
Aber der Herr fuhr Porsche mit Ledersitzen, für einen Hardcore Veganer ein no go. Viele Widersprüche.
wize.life-Nutzer
Das passt zu dem was man allgemein von ihm hält!
Ich befürchte nur, der läuft schon wieder frei herum und kann seine obskuren Theorien weiter verbreiten! Mal gespannt wie lange sich seine Gaststätte jetzt noch hält bzw. wieviele Kunden sich das jetzt dort nicht mehr antun werden.
Und hoffentlich gibt ihm das Fernsehen nicht mehr die Möglichkeit dort immer noch bei Kochsendungen mitzuwirken
wize.life-Nutzer
Seine Fernsehkarriere dürfte hiermit wohl beendet sein, ist auch gut so.
Ich wünsche dir einen schönen Sonntag, Gisela
wize.life-Nutzer
Danke, das wünsche ich Dir auch. Ist zwar hier ein eklig kalter Wind, aber ich hoffe es bessert sich noch bis Mittag, jedenfalls ist es sonnig und blauer Himmel.
wize.life-Nutzer
....zumindest wurden seine -unter seinem Namen beworbene- Artikel aus den Regalen entfernt , Porsche hat seine Werbung mit ihm gecancelt und fast alle Werbepartner distanzieren sich öffentlich von ihm und seinen Einstellungen . 😬😬
wize.life-Nutzer
Ich hab mir leider auch mal ein Buch von ihm gekauft... na ja, was solls.
wize.life-Nutzer
......er wird eine Menge zu entsorgen haben . 🤷‍♂️😳
https://www.attilahildmann.de/de/shop/alle.html
...wenn nicht seine Anhänger und Fans Geld in die Hand nehmen . 😜
wize.life-Nutzer
wize.life-Nutzer
So wirr wie der oft daher redet, denke ich, daß sie ihm bald das weiße Jäckchen verpassen wo die Ärmel hinten zusammen gebunden werden und ihn mal zur Beobachtung in ein KH bringen. Vielleicht trifft er ja dort sogar einige "gleichgesinnte" Spinner die er schon "bekehrt" hat????
(Ist jetzt gemein von mir - ich weis - aber bei ihm fällt mir leider nix ein was man eventuell "gutreden" könnte)!
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
wize.life-Nutzer
Hätte er einfach auf dem Weg zur angemeldeten Demo die Klappe gehalten,dann wäre auch dies auch nicht passiert.Das aber wäre längst nicht so medienwirksam gewesen...
Eine typische Inszenierung....Mikrofon und Kameras waren ja auch nur rein zufällig dabei
Dieser Mensch erscheint hier weder verwirrt,noch geistig krank - sondern ideologisch und politisch auf das Härteste verblendet. Immerwährendes Opfer,uneinsichtig und renitent...

Hach ja....
Das Internet war schon immer nicht nur Segen,sondern auch Fluch. Würde man ohne dieses diesen Menschen kennen oder würde er nicht unter "ferner liefen" als örtlicher Spinner abgetan?
Es gab sie schon immer und wird sie auch weiterhin geben.Was mich nervt ist,dass solche verblendeten Leute jetzt auch noch eine mediale Plattform bekommen.Aber wie heißt es so schön:gleiches Recht für alle. Auch wenn es manchmal weh tut und in diesem Fall schmerzt es mich.
wize.life-Nutzer
Da haben aber auch die Medien mit Schuld. Denn wenn man solchen Schwachköpfen nicht immer auch noch eine Bühne bereiten würde, könnten sie ihren Mist ja nicht noch so sehr verbreiten!!!
Aber das schlimme an der Sache ist ja, solche Leute stecken sich komischerweise nicht mit Corona an (oder man erfährt es nicht und sie sitzen es im stillen Kämmerlein aus). Und selbst wenn sie in der Klinik liegen würden - die Ärzte haben ja Schweigepflicht.
So manchem Ignoranten würde ich es schon gerne mal wünschen, damit er dann endlich die Klappe halten würde.
Sehr enttäuscht war ich, als ich hörte, das sich der Xavier Naidoo da auch in diesen Kreis einordnet mit den skurilen Verschwörungstheorien.
Nun, soo kann man seine Karriere auch kaputt machen - leider! Denn eigentlich mochte ich ihn und seine Musik.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
wize.life-Nutzer
Was für ein dummes und dabei bewusst provozierendes Geschwafel der Kerl da loslässt.
Und prompt hat er seine einunddrölfzig nicht minder dümmlichen “Anhänger“, die brav das Vorgekaute skandierend wiederholen.
“Komm, wir fahren nach Berlin, da gibt's heute wieder Randale!“
(...und leider Gottes gibt es dann dazu ein Filmchen, das den lächerlichen Vorfall auf irgendeinen Youtube-Meinungs-Olymp hebt und ihm zu einer Bedeutung verhilft, die es nicht hat.)
wize.life-Nutzer
Und hier isser jetzt auch noch zur „Beliebten“ aufgestiegen - iss ja auch so eine Art Olymp ... wo die Algorithmusse wohnen.
wize.life-Nutzer
Das ist ja nicht dem dösigen Video geschuldet, sondern der Kommentarflut darunter --- mit der doch recht einhelligen Meinung, dass er es zu bunt trieb.
wize.life-Nutzer
So betrachtet hast du natürlich recht.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
wize.life-Nutzer
tja, es gibt halt hohlköpfe, die das virus durch demonstrationen vertreiben wollen, nur wird das bockige virus wohl nicht auf sie hören
wize.life-Nutzer
Ich sage da nur 2 Sätze: "Der hat doch einen Webfehler im Kopf!"
Oder: "Herr nimm ihm den Schirm weg und werfe Hirn vom Himmel" - aber ob das bei dem noch was nutzen würde möchte ich bezweifeln.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.