Ablaufdatum für alte Lappen kommt


Die Führerscheine in der EU gelten nur noch 15 Jahre lang. Für die neuen gilt das schon länger, aber im kommenden Jahr wird es auch für die "alten Lappen" (die vor dem 19. Januar 2013 ausgestellt wurden) Pflicht. Sie müssen auf eigene Kosten verlängert werden - so hat es die EU durchgedrückt.
Die Fahrerlaubnis an sich verfällt nicht, das Verfallsdatum gilt nur für das Dokument.

43 Millionen Scheine müssen umgetauscht werden. 2022 geht es los. Im Beitrag von Focus Online seht ihr bis wann den Lappen umgetauscht sein muss.

Wann seid ihr dran?

Community Team
Kategoriewize.life

265 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
wize.life-Nutzer
Wegen der Gesundheitsprüfung für den LKW-Schein habe ich vor 4 Jahren einen neuen bekommen und nächstes Jahr gibt's dann wieder einen neuen da die 5 Jahre vorbei sind und das neue "Ablaufdatum" wieder eingetragen werden muss...Was eigentlich Schwachsinn ist...
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
wize.life-Nutzer
Abzocke vom Feinsten
ich warte nur noch auf den Tag, (den es aber hoffentlich nie geben wird) bei dem bei allen Dokumenten noch die DNA eingespeichert werden muss - vom Perso über den Führerschein bis zur Krankenversicherungskarte
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
wize.life-Nutzer
Die EU ist das letzte was wir brauchen!
Lauter Nichtsnutze geben dort den Ton an, und bringen nichts vernünftiges auf die Reihe.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
wize.life-Nutzer
Reine Geldmacherei, wenn nicht gleichzeitig ein Test oder ähnliches verbunden ist.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
wize.life-Nutzer
Kostet viel, taugt nichts!!!
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
wize.life-Nutzer
Hoffentlich läuft die EU bald aus und es gibt sie bald nicht mehr, sie bringt dem normalem Bürger und Sparern nichts als nur denen in die Tasche greifen um das Geld heraus zu holen.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
wize.life-Nutzer
Beim Stichwort ,,Ablaufdatum für alte Lappen‘‘ habe ich ganz spontan ganz vielfältige Assoziationen......
wize.life-Nutzer
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
wize.life-Nutzer
ich habe meinen Führerschein seit 1971 und noch nie vorzeigen müssen, also tausche ich den auch nicht um
wize.life-Nutzer
toll... ich finde bis zu 50€ als Verwarnungsgeld auch nicht sooo dramatisch... gegenüber einem neuem FS...
wize.life-Nutzer
genauso habe ich auch gedacht
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
wize.life-Nutzer
Ein Ablaufdatum sollte es auch Politiker geben.
wize.life-Nutzer
.....gibt es schon.....man nennt es Wahlen - sofern man diese Leute überhaupt wählen darf.
Wer Kanzler, Minister, Staatssekretär, Bundespräsdident wird....hat ausgesorgt. Oder ersatzweise nach Brüssel auf dem Chefsessel für Fehlleistungen in Sachen Impfstoff - also keine fachliche Qualifikation sondern "Vitamin B" bzw. das richtige Parteibuch und Förderer...
Wer über die Liste" in den Bundestag kommt verdient mit weniger Leistung mehr als zuvor.....
wize.life-Nutzer
Lieber wize.life-Nutzer du hast einen Fehler in deinem Beitrag:
Du schreibst: Wer über die Liste" in den Bundestag kommt verdient mit weniger Leistung mehr als zuvor
Streich das verdient und ersetze es mit bekommt, dann bin ich bei dir
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
wize.life-Nutzer
Ein deutscher Fuehrerschein gilt auf Lebenszeit. Das sollte auch dann gelten wenn Politiker gegen den Willen des Volkes handeln. Daher sollte niemand seinen lieb gewonnenen Fuehrerschein tauschen oder abgeben, es sei denn ein Gericht zwingt Ihn dazu. Das Risiko ist allerdings gering denn zuerst einmal muss man ueberhaupt erwischt werden mit einem falschen Fuehrerschein Auto gefahren zu haben.
wize.life-Nutzer
Du hast vollkommen Recht. Doch im Ausland kann dein deutscher Führerschein evtl. nicht mehr anerkannt werden.
wize.life-Nutzer
Dann muesste ich ab 2032 den maltesischen Fuehrerschein beantragen. Das hat meine Nachbarin schon letztes Jahr gemacht und es hat EUR 25,- gekostet. Der Fuehrerschein gilt dann fuer 5 Jahre. Das macht EUR 5,- pro Jahr.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.