diese schwarzmalerei hört hier wohl nie auf ........nur themenwechsel..........

euer leben habt ihr selbst in der hand.....macht das beste daraus oder wechselt das land..........

ich finde die gewählten politiker haben eine Chance verdient..........sie werden uns nicht verhungern lassen.......schließlich müssen wir arbeiten und steuern zahlen......damit der sozialstaat funktioniert.........

wize.life-Nutzer
KategorieSonstiges

103 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
wize.life-Nutzer
Sehe ich auch so. Dieses ganze Genörgel bringt nichts. Alle können es ja angeblich besser, aber machen tun sie nix
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
wize.life-Nutzer
Frau Do. das ist auch mein Empfinden,
Viele sind wohl mit sich und ihrem Leben total überfordert und lassen ihren negativen Energien freien Lauf.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
wize.life-Nutzer
Es ist bloß zu hoffen das die Vergesslichkeit vom zukünftigen Kanzler nicht noch schlechter wird.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
wize.life-Nutzer
Kann man es nicht ersteinmal mit "Maske auf und Maul halten"
versuchen- bevor man des Landes verwiesen wird? BITTE!



Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Hier wurde ein Kommentar durch den Ersteller entfernt.
wize.life-Nutzer
Ich finde diese gewählten Politiker haben eine Chance verdient . Die Alten sind in ihrer Sichtweise zu eingefahren und tun sich schwer Veränderungen anzunehmen auch wenn sie das Gegenteil sagen .
Bisher ist immer viel geredet worden und wenig getan .
Ich bin zuversichtlich ,auch wenn es ein teurer Spaß wird .
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
wize.life-Nutzer
Demokratie ist für jede/jeden; Politik ist - wie her auf WL jeden Tag zu besichtigen ist, nicht Jedermanns Sache. So ist hier viel Unsinn und Genöle zu lesen, wo Fussnägel und Haare sich hochrollen. Bürgerliche Diskurskultur ist wohl ein Luxus geworden, den wir mit Verlinkung obskurer Quellen nicht mehr leisten wollen.
Mein Fazit: nur noch ausgesuchte, qualitative Kommunikation. Anders lohnt nicht und ist reine Zeitverschwendung.
wize.life-Nutzer
wize.life-Nutzer
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
wize.life-Nutzer
Ich finde es gut das die jüngere Generation jetzt auch mal ihre Chance bekommt um das Land in Ihre Zukunft zu führen.
wize.life-Nutzer
Ja, wenn sie alt genug sind und haben was vorzuweisen, aber diese Klimademonstranten, die außer lamentieren noch nichts auf die Beine gestellt haben? Nein Danke!
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
wize.life-Nutzer
Mal abgesehen davon, dass ich eben las, die Aufforderung, das Land zu wechseln sei eine Beleidigung, wegen der man erschossen werden kann - und an die, die meinen, tatsächlich Ländern wechseln zu müssen - was soll dort - wo immer - eigentlich besser sein?
Was das Beschimpfen von Politikern, die noch nicht mal im Amt sind, die vor allem noch gar nicht auf Posten verteilt sind, angeht, so sehe ich das so: Es nicht zu tun würde nach so vielen Jahren Politikerbashing einen Entzug hervorrufen - also übt man schon mal prophylaktisch für künftigen Zeiten.
wize.life-Nutzer
Cannabis für alle! Ja dem einen geht es gut, dem anderen weniger. Ok, wer damit gut lebt, daß er immer weniger in der Tasche hat, ist entweder super reich oder Hartz IVEmpfänger. Die Menschen dazwischen zahlen aber drauf. Punkt.
wize.life-Nutzer
Und das hat nun was mit dem Thema zu tun?
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.