"Das Wort zum Sonntag, wacht Deutschland auf?
"Das Wort zum Sonntag, wacht Deutschland auf?
"Das Wort zum Sonntag, wacht Deutschland auf?

"Das alleine ist schon eine SENSATION": DEMO im "Schwobeländle!"

5000 Demonstranten gegen Corona – Maßnahmen in Stuttgart!

Das ruft natürlich sofort die "Berichterstattung – Geschädigten" auf den Plan!

Aber lesen SIE selbst in unserem Beitrag: "Das Wort zum Sonntag."

Satire oder doch nicht?
Es gibt ja inzwischen einen Teil in der Bevölkerung, der würde sich gerne wegen Corona in ein Ganzkörperkondom verpacken und einmauern lassen. Die haben schon wieder Panik, weil die Friseure öffnen, warum bleiben die nicht einfach zu Hause?

Wir nennen sie einmal die Berichterstattunggeschädigten, oder Hashtag – Geschädigten. Die welche immer bei Umfragen befragt werden und keiner kennt EINEN davon. Also die #stayathome, #wirsindmehr, oder das andere Gedöns was es da so noch gibt.

Also die, welche nicht mehr selbständig DENKEN? Denen man alles vorsagen und vorschreiben muss?

Die einfach alles machen würden, nur weil man Ihnen im Fernsehen oder anderen Medien das so gesagt hat.

Ganz nach dem Motto: "Warum gehst du durch die Scheiße? Weil sie es im Fernsehen gesagt haben!"

BOAH! Die Kommentarspalten in den Sozialen – Medien sind manchmal so voll davon, dass man sich die Frage stellt, warum haben deine Eltern nicht verhütet? - Da wäre der Welt einiges erspart geblieben.

Es wird ja gemunkelt und vermutet die haben als man zur Organspende aufgerufen hat, Teile ihres Gehirns gespendet, das für eigenständiges Denken und Handeln zuständig ist.

Es sind nur böse Gerüchte, wenn behauptet wird, das sind so eine Art "HALB – ZOMBIES" die Zwangsimpfung, Bargeldabschaffung, totale Überwachung, usw. gut finden.

Ähnlichkeiten mit Leuten die gestern auch eine Art virtuelle Demo durchgeführt haben, die Sie Parteitag nannten, sind rein zufällig, sie wissen schon, wer gemeint ist die mit den "Kobolden in den Batterien, deren Stromkabel Strom speichern kann, und die DesFICKtionsmittel in Schulen fordern, natürlich auch zu Personen die oben genannten Forderungen in den Medien publizieren.

Bitte bei den Kommentaren daran denken alles Satire, oder nicht?
Alles Vermutung, Annahmen, Gerüchte usw. genau wie bei Corona viel GLAUBEN wenig WISSEN!

Wir halten es mit den "Freiheitsliebenden" den "Selbstbestimmten" und wünschen uns, dass es noch mehr Widerstand gibt, denn Willenlose gibt es schon genug!

In diesem Sinne einen schönen Sonntag!😉
Anmerkung: Dieser Artikel wurde zuerst von mir auf Facebook veröffentlich.

7 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
wize.life-Nutzer
01.05. 945 Neu - Infizierte
02.05 793 Neu - Infizierte
04.05 600 Neu - Infizierte
05.05. 685 Neu - Infezierte

Quelle: Robert-Koch-Institut

bei ca. 83 Millionen Einwohnern in Deutschland, dafür riskiert man die Insolvenzen von Betrieben und eine neue Massenarbeitslosigkeit!
Hinzu kommt noch, die Mehrheit hat keinerlei Krankheitssymptome oder werden wieder gesund!!! (Heinsberg - Studie)
KANN MAN DA ÜBERHAUPT NOCH VON VERHÄLTNISMÄSSIGKEIT DER MASSNAHMEN SPRECHEN?
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
wize.life-Nutzer
Wie wahr, wie wahr! Solche sitzen sogar in unseren Parlamenten!
wize.life-Nutzer
01.05. 945 Neu - Infizierte
02.05 793 Neu - Infizierte
04.05 600 Neu - Infizierte
05.05. 685 Neu - Infezierte

Quelle: Robert-Koch-Institut

bei ca. 83 Millionen Einwohnern in Deutschland, dafür riskiert man die Insolvenzen von Betrieben und eine neue Massenarbeitslosigkeit!
Hinzu kommt noch, die Mehrheit hat keinerlei Krankheitssymptome oder werden wieder gesund!!! (Heinsberg - Studie)
KANN MAN DA ÜBERHAUPT NOCH VON VERHÄLTNISMÄSSIGKEIT DER MASSNAHMEN SPRECHEN?
wize.life-Nutzer
Herr Gretz,
Sie rennen bei mir offene Türen ein, als ich darauf verwiesen habe, daß dies eine Hysterie in Deutschland ist, was bin ich beschimpft worden. In Deutschland darf man nicht mehr die Wahrheit aussprechen. Diese Hysterie war von Frau Merkel gewollt, sonst hätte Sie nicht das ganze Land lahm legen können. Wenn jetzt noch eine Währungsreform käme, dann würde sich der Kreis schließen. Aber trotz dem bin ich ein Verfechter für ein Europa der Vaterländer und nicht für ein vereinigtes Europa in dem wir Deutschen die Zahlmeister für marode Republiken sind.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
wize.life-Nutzer
wieso steht das hier so öffentlich? schrecklich!
wize.life-Nutzer
01.05. 945 Neu - Infizierte
02.05 793 Neu - Infizierte
04.05 600 Neu - Infizierte
05.05. 685 Neu - Infezierte

Quelle: Robert-Koch-Institut

bei ca. 83 Millionen Einwohnern in Deutschland, dafür riskiert man die Insolvenzen von Betrieben und eine neue Massenarbeitslosigkeit!
Hinzu kommt noch, die Mehrheit hat keinerlei Krankheitssymptome oder werden wieder gesund!!! (Heinsberg - Studie)
KANN MAN DA ÜBERHAUPT NOCH VON VERHÄLTNISMÄSSIGKEIT DER MASSNAHMEN SPRECHEN?
wize.life-Nutzer
#RealistenVernunftbürgerwehrensich
Für alle die nicht nur noch Corona im Kopf haben sind die Lockerungen ein Schritt in die richtige Richtung!

Von erwachsenen Menschen muss man soviel EIGENVERANTWORTUNG erwarten können, dass sie diszipliniert bleiben!
Kleinkindern muss man alles vorschreiben, wer das als Erwachsener braucht, hat keine Kontrolle über sein Leben, kann als "unmündiger Befehlsempfänger" bezeichnet werden!

Man kann nicht ein ganzes Land auf Dauer zusperren deshalb ist die dezentralisierte Beobachtung der weiteren Entwicklung der richtige Weg zu einer Normalisierung!

Jedem ist freigestellt die Lockerungen zu nutzen, oder eben nicht für diese Entscheidung brauchen selbstständig denkende Menschen keine anderen Personen!
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.