Weniger Pressekonferenzen und dafür mehr saubere statistische Daten sind dri ...
Weniger Pressekonferenzen und dafür mehr saubere statistische Daten sind dringend erforderlich
Kritik am RKI und Wieler wird lauter!

Was der Gesundheitsminister Spahn und das ihm unterstellte RKI abliefern ist eine Schande!
Wir können nicht zählen, nicht unterscheiden zwischen positiver Testung und Erkrankung, auch die Anzahl der Geimpften wissen wir nicht so genau, aber Panik verbreiten geht immer! Von 4.307.243 positiven PCR - Tests haben sie ≈4.081.800 wieder als gesund erklärt! (in ihrer Sprache genesen)

Vielleicht sollten die Spahns, Lauterbachs, Wielers .... und die Bundesinstitute einmal dafür sorgen, dass eine ordentliche Datenerhebung erfolgt, anstatt ständig in den Medien unbegründete Panik zu verbreiten! Es wäre an der Zeit diese geballte Ladung an Inkompetenz in der Politik und ihren unterstellten Behörden zu beenden und "Fachleute" zu beauftragen!

5 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
wize.life-Nutzer
Fachleute?
Die “Fachleute“ hier, in Facebook, Twitter etc.?
wize.life-Nutzer
Natürlich, was dachtest du denn, wize.life-Nutzer.
In wize.life-Nutzer' Buch sind noch einige solcher qualifizierter, wissenschaftlich funderter Beiträge. Eine wahre Wonne, das zu lesen!
wize.life-Nutzer
Eine echte Konifere!
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
wize.life-Nutzer
Spahn, die Gesunheitsministerkonferenz und die Senatorin für Gesundheit in Berlin, Dilek Kalayci, luden mich zu einer 3. Impfung ein, obwohl die Stiko das noch nicht frei gegeben hatte.
Dieses fragwürdige Vorgehen von Politikern kann nur schärfstens verurteilt werden, da hier mit der Gesundheit von uns Älteren leichtfertig umgegangen wird.
Ich ließ mich erst letzte Woche impfen, nachdem die Stiko das für über 80jährige frei gegeben hatte.
wize.life-Nutzer
Wir lassen uns halt zu sehr verarschen von den Blendern da oben.........
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.