Ein Bilderschatz von Menschen für Menschen - Wikimedia Commons hat die 25 Millionen überschritten!

Die deutsche wikipedia gibt in großer Bescheidenheit kund, dass Wikimedia Commons nun mehr als 25.000.000 Einträge hat, und gratuliert herzlich dazu. Genau sind es, auf deren Seite nachzulesen, 25.019.654 Bilder und Medien. Dazu gibt es wie immer ein Bild des Tages, eine Aufnahme des Science Centers in Macau (Macao) in China. Das war für Jahrhunderte und noch bis ins das Jahr 1999 eine portugiesische Kolonie, und verbindet also uns im alten Europa über unsere Kolonialgeschichte mit der aufstrebenden Wirtschaftsmacht China, die uns den Rang als Exportweltmeister abgejagt hat. Und als Mediendatei des Tages läuft permanent das Rennpferd von Eadward Muybridge von 1887 über den Bildschirm - eine Fotoserie, ein früher Film, eine Studie zum Bewegungsablauf eines Pferdes im vollen Galopp. Es ist aufregend!

Ein unermesslicher Wissensschatz


Wikimedia Commons ist wie die wikipedia an sich ein gewaltiges Werk von Menschen für Menschen, es ist ein Wissensschatz, der so unermesslich ist, dass wir ihn im Leben nicht vollständig betrachten oder gar aufnehmen könnten und es stellt Leben in seiner unermesslichen Vielfalt dar. Es gibt Aufnahmen von windgekrümmten Bäumen (Stichwort Windflüchter) oder von der Heldenallee für die Opfer des Ersten Weltkriegs der oberbayerischen Kreisstadt Ebersberg. Fotos aus der engeren Heimat sind ebenso zu finden wie Bilder aus der Medizin oder aus mittelalterlichen Handschriften.

Glückwunsch!


Vor allem im Zusammenwirken mit den wiederum Abermillionen Artikeln des Onlinelexikons wikipedia entfaltet sich dieses einzigartige Bildarchiv. Diese Informationen sind durch den Stiftungscharakter kostenlos und frei und dürfen unter Bedingungen weiterverwendet werden. Wikimedia commons beweist, das im Leben und in den Menschen mehr drinsteckt als nur die weltumspannende Gier und der Kommerz. Es ist ein Geschenk, das Menschen weltweit sich und anderen gemacht haben. Deshalb sind die 25 Millionen Bilder und Medien von wikimedia commons ein guter Anlass, einmal Danke zu sagen. Und vielleicht das fotografische Gedächtnis der Welt durch einige passende eigene Aufnahmen zu erweitern und selbst dazu beizutragen.

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.