Knuspriger Spargel mit Honig und Limette
Knuspriger Spargel mit Honig und LimetteFoto-Quelle: Rolf Bugthal
Knuspriger Spargel mit Honig und Limette

Jetzt taucht er auf der „Grüne Spargel“ der auch sehr preiswert zu haben ist, hier mal ein Gericht wie man es auch im Norden von Spanien isst.

Zutaten für 6 Portionen:
100 g Mehl
3 TL Maisstärke
Salz und frisch gemahlener Pfeffer
fein geriebene Schale einer Zitrone
3 EL gehackter Estragon
1 EL gemahlener Koriander
250 ml kaltes Mineralwasser mit Kohlensäure
pflanzliches Öl zum Frittieren
250 g dünne grüne Spargelstangen
Honig und Limettenschnitze zum Servieren

Zubereitung:
(1) Für die Panade Mehl und Stärke in einer rechteckigen Form mischen, die ein wenig länger als der Spargel ist. Mit Salz und Pfeffer würzen, dann geriebene Zitronenschale, Estragon und Koriander zugeben. Das kalte Wasser einrühren, sodass eine klumpige Masse entsteht.

(2) Eine tiefe Pfanne zur Hälfte mit Öl füllen und auf 190 Grad Celsius erhitzen – oder so lange, bis ein Tropfen Panade darin schwimmt und zischt.

(3) Einige Spargelstangen mit Panade bedecken und anschließend in das heiße Öl geben. Für zwei bis drei Minuten frittieren, bis der Spargel knusprig ist. Spargel mit einem Schaumlöffel herausnehmen und auf Küchenkrepp ablegen, bis der Rest ebenfalls frittiert ist.

(4) Den Spargel mit etwas Salz bestreuen und mit Limettenschnitzen und einer Schale mit Honig zum Dippen servieren.

Als Dipp empfiehlt sich auch eine Kräutersauce mit Joghurt und saurer Sahne. Hierfür Joghurt und saure Sahne mit etwas Salz, Pfeffer und Paprikapulver verrühren. Dann gemischte gehackte Kräuter wie Petersilie, Schnittlauch und Basilikum sowie eine kleine, gehackte Zwiebel unterheben.

1 Kommentar

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
wize.life-Nutzer
sofort gespeichert
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.