Der Weckton beeinflusst, ob das Aufstehen leicht oder schwer fällt

Der Weckton beeinflusst, ob das Aufstehen leicht oder schwer fällt

Hochgeladen von News Team am 07.02.2020, 14:03 Uhr

1 Kommentar

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
wize.life-Nutzer
Ich hab mein Lebtag keinen Wecker gebraucht,meine innere Uhr hat mir immer gesagt wann es Zeit ist!
Gestellt hab ich einen,aber ich war immer vor dem Gebimmel wach!
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.