Ein Piks: Der Impfstoff gegen Pneumokokken wird meist in den Oberarm gespritzt

Ein Piks: Der Impfstoff gegen Pneumokokken wird meist in den Oberarm gespritzt

Hochgeladen von News Team am 23.04.2020, 17:18 Uhr

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.