Kaufland ruft Leberwurst aus dem K-Favourites Sortiment zurück.
Kaufland ruft Leberwurst aus dem K-Favourites Sortiment zurück.Foto-Quelle: wize.life
Rückruf bei Kaufland - Kühlkette bei Leberwurst unterbrochen

Die Supermarktkette Kaufland ruft Leberwurst der Eigenmarke K-Favourites zurück, berichtet "produktwarnung.eu". Grund für den Rückruf ist demnach eine Kühlkettenunterbrechung. Dadurch könne eine Gesundheitsgefahr nicht ausgeschlossen werden.

Kunden sollten die betroffenen Produkte daher auf keinen Fall verzehren.

Betroffen sind laut "produktwarnung.eu" die Sorten (jeweils in 150g-Packungen):

  • Leberwurst mit Preiselbeeren, GTIN 4337185751189
  • Leberwurst mit schwarzen Trüffeln, GTIN 4337185751264
  • Leberwurst mit gerösteten und gemahlenen Kaffeebohnen, GTIN 4337185751226
  • Leberwurst mit Apfel und Zwiebel, GTIN 4337185751202
Leberwurst zurückgerufen
Leberwurst zurückgerufenFoto-Quelle: Kaufland

Der Rückruf gilt für Produkte mit den Mindesthaltbarkeitsdaten: 11.12.2019 und 18.12.2019.

Kunden, die die vom Rückruf betroffene Ware gekauft haben, können sie in allen Kaufland-Filialen zurückgeben. Ein Kassenbon ist dafür nicht nötig. Dort wird ihnen der Einkaufspreis erstattet.

Im Video:

Achtung, Rückruf: Diese Schritte solltet ihr einhalten

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.