Grippeimpfung für Ältere wirklich sinnvoll?
Grippeimpfung für Ältere wirklich sinnvoll?Foto-Quelle: © goodluz - www.Fotolia.com
Grippeimpfung für Ältere wirklich sinnvoll?

Wer jetzt zum Hausarzt geht, dem legt der sofort die Grippeimpfung ans Herz. Sicher sinnvoll. Doch haben Studien eben auch gezeigt, dass die Grippeimpfung bei über 65-Jährigen wesentlich schwächer wirkt als bei jüngeren Menschen. Der Schutz durch die Grippeimpfung beträgt demnach nur 50 bis 90 Prozent - wobei die niedrigere Prozentzahl die Senioren betrifft.

Ursache dafür ist, dass bei älteren Menschen das Immunsystem nicht mehr so stark reagiert, weniger Antikörper gegen die Viren bildet. Senioren profitieren deshalb nicht ganz so stark von der Grippeschutzimpfung wie andere Altersgruppen.

Pro Grippeimpfung
Wenn also die Impfung nicht zu 100 Prozent schützt - wozu soll ich mich dann piksen lassen? Trotzdem sprechen viele Argumente für die Impfung, nicht zuletzt schützt sie ja auch mindestens zu 50 Prozent für der Viruserkrankung... Weitere Gründe, die für die Grippeimpfung sprechen:

Der derzeit verwendete Impfstoff schützt sogar vor etwas über 60 Prozent und damit auch vor den gefährlichen Grippekomplikationen wie etwa Lungenentzündung.

Die Impfung ist wie ein kleines Fitnesstraining fürs Immunsystem. Auch bei den Ältesten aktiviert das Serum die Abwehr. Nur ein immer wieder gefordertes Immunsystem bleibt schlagkräftig.

Auch wenn Sie selber nicht daran erkranken - Sie können trotzdem Grippeviren weitergeben. Die Impfung kann das verhindern.

Nebenwirkungen, was die Gegner der Grippeimpfung gerne anführen, sind selten. Die neuen Impfstoffe eignen sich sogar für Schwangere und werden ihnen dringend empfohlen. Auftreten können höchstens mal eine leichte Rötung der Einstichstelle, der betroffene Arm kann ein paar Tage etwas schmerzen und/oder Sie fühlen sich ein paar Tage schlapp. Das ist das Zeichen dafür, dass Ihr Immunsystem stark reagiert und gut gerüstet gegen die Grippe ist.

Grippeimpfung Ja oder Nein muss natürlich jeder selbst für sich entscheiden. Und wie halten Sie es damit? Gehen Sie zum Impfen? Haben Sie damit gute oder schlechte Erfahrungen gemacht?

33 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
wize.life-Nutzer
Ich hatte 1970 die Asiatische Grippe an der ich fast gestorben wäre (und ich war noch jung )z.T leide ich heute noch an deren Folgen. Seit dem lasse ich mich jedes Jahr impfen und hatte nie mehr ein Grippe.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
wize.life-Nutzer
Ich bin Asthmatikerin, lasse mich seit 1994 jedes Jahr gegen die Influenza impfen.
Habe in meinem Job viele Menschen um mich herum, das könnte sonst auch mal gefährlich werden. Meine letzte Grippe hatte ich als Teenager, aber dafür in den 90 gern zwei mal hintereinander eine Lungenentzündung. Deshalb lasse ich mich auch dagegen alle 5 bis 6 Jahre impfen. Seitdem hatte ich auch keine Lungenentzündung mehr. Lasse mich auch alle 10 Jahre mit allen Impfungen auffrischen.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
wize.life-Nutzer
Impfen ist wichtig und jedem zu empfehlen
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
wize.life-Nutzer
Seitdem ich 2018 eine schwere Influenza grippe mir eingefangen hatte --- ist Impfen jedes Jahr selbstverständlich
Lag damals auf Isolierstation ... mit hohem Fieber
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
wize.life-Nutzer
Also, ich lasse mich seit Jahren impfen - es hat mir nicht geschadet ! Schwere Erkältung hatte ich auch lange nicht mehr ! Ob Zufall oder nicht, ich mache es weiterhin ! Und als nächstes ist die Impfung gegen Gürtelrose dran !
wize.life-Nutzer
Ich lasse mich auch seit Jahren gegen Grippe impfen und habe mich auch gegen Gürtelrose impfen lassen.
Impfgegner werden immer Argumente dagegen finden, ob sie gut und richtig sind sei dahin gestellt
wize.life-Nutzer
Mein Arzt hat immer noch nicht den Impfstoff - kann ich das eigentlich auch woanders machen ?
wize.life-Nutzer
Dazu kann ich leider nichts sagen, ich habe beide Impfungen beim Hausarzt machen lassen
wize.life-Nutzer
Danke Dir, dann mache ich mich mal schlau, wenn beim nächsten Arztbesuch immer noch nix da ist ! Schlaf gut, Dorothea !
wize.life-Nutzer
Vielleicht kannst Du das auch telefonisch abklären Klara. Und wenn es vorab schon die Impfung gegen Gürtelrose ist, denn die ist auch sehr wichtig. Ich drücke Dir die Daumen dafür. Ganz liebe Grüße und eine gute Nacht für Dich
wize.life-Nutzer
OK, rufe morgen in der Praxis an...!
wize.life-Nutzer
Das würde ich machen, vielleicht kann man Dir dort weiterhelfen
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
wize.life-Nutzer
Nein!In den Impfstoffen sind alle mögliches zeug dabei drin:Aluminium,Quecksilber ....Nehmt viel Vitamin D,da bleibt ihr gesund
wize.life-Nutzer
Das ist ein richtiger Giftcocktail
wize.life-Nutzer
So sehe ich das auch...ich habe gerade meinen Vitamin D Spiegel messen lassen...mein Arzt meinte..der wäre zu hoch...kann ich nur drüber lachen
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Monika Preuk
Ich selbst geh übrigens auch jedes Jahr... und bin sehr zufrieden...
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Hier wurde ein Kommentar durch den Ersteller entfernt.
wize.life-Nutzer
Schon passiert!
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
wize.life-Nutzer
nein, ab Herbst täglich Zitronensaft Orangensaft frisch gepresst und täglich bei jedem Wetter min. 1 Stunde mit dem Hund unterwegs,außer mal ein Schnupfen komme ich gut über den Winter
wize.life-Nutzer
....ich glaube ihr verwechselt hier einen grippalen Infekt (Erkältung) mit einer echten Grippe (Influenza). Bei einer echten Grippe kann man mit gesunder Ernährung sowie vielen Vitaminen nämlich nicht vorbeugen.
wize.life-Nutzer
Andrea das stimmt ,die Impfung ist nicht gegen Erkältung,aber diese richtig schwere Grippe kommt recht selten vor,und sollten auch nur bestimmte Personen bekommen,ist meine Meinung (Laie)
wize.life-Nutzer
Das stimmt so einfach nicht...sorry wize.life-Nutzer
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.