Ein 92 Jahre alter Mann färbt seiner Frau die Ansätze ihrer Haare in der Küc ...
Ein 92 Jahre alter Mann färbt seiner Frau die Ansätze ihrer Haare in der Küche - sie kontrolliert mit einem Handspiegel, ob er auch alles richtig machtFoto-Quelle: Facebook/Screenshot/Yael Shapira Avraham
Coronavirus: Friseur ist zu - Da färbt Mann (92) seiner Frau die Haare

Diese Geschichte ist traurig und rührend zugleich: Ein 92 Jahre alter Mann aus Israel färbt seiner Ehefrau in der Küche die Haare, weil wegen der Coronakrise die Friseure geschlossen haben. Der Enkel postet das Bild seiner Großeltern auf Facebook - und bewegt damit Menschen in aller Welt.

"Das sind meine Großeltern, beide 92 Jahre alt und (hoffentlich) gesund", schreibt Yael Shapira Avraham aus der Nähe von Tel Aviv zu dem Foto auf Facebook.

Das Bild wurde von Verwandten öffentlich geteilt - und geht nun um die Welt.


Egal, was passiere - sein Großvater sei sich in jeder Situation darauf bedacht, "dass meine Oma auch ja gut frisiert ist und sich wohl fühlt", schreibt Yael Shapira Avrahams. So etwas sehe man nicht alle Tage.

Auf dem Foto sieht man, wie Yael Shapira Avrahams Großvater im grauen Jogginganzug in der Küche steht und hochkonzentriert mit einem Pinsel dunkle Farbe auf den Haaransatz seiner Frau aufträgt, die im Rollstuhl sitzt.

Mit einem kleinen Handspiegel kontrolliert sie, ob er auch alles richtig macht.

"Wahre Liebe hält ewig"

Um die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen, sind in Israel genauso wie in Deutschland derzeit die Geschäfte geschlossen, auch Friseure. Deshalb legte der Großvater selbst Hand an die Haare seiner Frau.

Ein 92 Jahre alter Mann färbt seiner Frau die Ansätze ihrer Haare in der Küc ...
Ein 92 Jahre alter Mann färbt seiner Frau die Ansätze ihrer Haare in der Küche - sie kontrolliert mit einem Handspiegel, ob er auch alles richtig machtFoto-Quelle: Facebook/Screenshot/Yael Shapira Avraham

Das Bild wurde inzwischen in den sozialen Medien Tausendfach geteilt und kommentiert. "Was für ein atemberaubendes Paar", schreibt eine Facebook-Userin. "Wahre Liebe hält für ewig. In guten wie schlechten Zeiten", eine andere.

Auch Medien in aller Welt berichten über diese rührende Geschichte inmitten schwieriger Zeiten. Die Großeltern schauen zu - auf einem Foto, das ein Verwandter veröffentlicht hat, ist zu sehen, wie das Ehepaar auf dem Sofa sitzt und sich einen Fernsehbeitrag anschaut.

Die Frau: Mit frisch gefärbten dunklen Haaren.

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.