Balve: Mit 61 km/h in Radar-Kontrolle - Mutter mit Kinderwagen geblitzt

Die Polizisten trauten ihren Augen nicht, als sie sahen, wen ihr Radar-Gerät da bei einer Geschwindigkeit von 61 Sachen fotografiert hatte. Die Aufnahme zeigt eine Mutter mit Kinderwagen. Jetzt veröffentlichten sie das Bild, obwohl sie ausdrücklich nicht nach der Frau suchen.

Balve: Mit 61 km/h in Radar-Kontrolle - Mutter mit Kinderwagen geblitzt
Balve: Mit 61 km/h in Radar-Kontrolle - Mutter mit Kinderwagen geblitztFoto-Quelle: Polizei

Wie die Polizei Märkischer Kreis (NRW) berichtet, entstand am vergangenen Montag (11.11.2019) in Balve in einer Tempo-50-Zone. Insgesamt gingen bei der Radar-Kontrolle 265 Raser in die Falle. Doch einen der rasanten Verkehrsteilnehmer rettete eine Mutter mit Kinderwagen unbeabsichtigt vor einer Strafe.

Als das Gerät bei einer gemessenen Geschwindigkeit von 61 km/h auslöste, lief auf dem Gehweg vor dem Messwagen eine Mutter mit ihrem Kleinkind im Buggy vorbei.

Balve: Mit 61 km/h in Radar-Kontrolle - Mutter mit Kinderwagen geblitzt
Balve: Mit 61 km/h in Radar-Kontrolle - Mutter mit Kinderwagen geblitztFoto-Quelle: Polizei

Durch die Fußgängerin war das Nummernschild verdeckt und der Tempo-Sünder entging einem Verwarngeld in Höhe von 15 Euro. Die Beamten trugen ihr Pech mit Fassung und Humor.

1 Kommentar

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
wize.life-Nutzer
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.