The Masked Singer geht in die 2. Staffel
The Masked Singer geht in die 2. StaffelFoto-Quelle: ProSieben/Jens Hartmann
The Masked Singer ist zurück! Alle Infos zur Show-Sensation

Die erste Staffel der Pro7-Show "The Masked Singer" begeisterte ganz Deutschland. Jetzt ist die Gesangsshow zurück. Am Dienstag (20.15 Uhr auf Pro7) startet die zweite Staffel. Moderator Matthias Opdenhövel ist einer der wenigen Personen, die vorab schon wissen, welche Prominenten sich diesmal unter den aufwendigen Masken verstecken.

"Wir haben definitiv die Latte mindestens gehalten, was die Prominenz angeht. Wenn nicht sogar ein bisschen was draufgepackt", kündigte der Moderator an. Er selbst sei überrascht, erstaunt aber auch ein wenig erleichtert gewesen, als er den Cast erfahren hat. "Nach Staffel 1 lag die Latte natürlich hoch."

Und das sind die zehn Kostüme der 2. Staffel:

Das Chamäleon, der Roboter, die Fledermaus, der Drache, der Wuschel, die Göttin, das Faultier, die Kakerlake, der Dalmatiner und der Hase.

Carolin Kebekus als Gast-Jurorin

In der Jury raten wieder Moderatorin Ruth Moschner und Sänger Rae Garvey, wer sich unter den Kostümen verbirgt.

Jede Woche wird dem Duo zudem ein prominenter Gast zur Seite gestellt. In der ersten Folge wird das Comedian Carolin Kebekus sein.


Auch das Monsterchen aus der ersten Staffel ist wieder mit von der Partie: als Reporter der Herzen. Wir sind gespannt.

Neuer Abstimm-Modus

Das Voting während der Live-Show erfolg erstmals ausschließlich über die neue ProSieben-App. Der Star mit den wenigsten Stimmen muss am Ende der Folge seine Identität lüften.

Die neuste Version der App für IOS- und Android-Geräte steht ab Dienstag, 10. März 2020 zum kostenlosen Download bericht.

Die erste Staffel hatte der Astronaut, Sänger Max Mutzke, gewonnen.

LESEN SIE AUCH
"The Masked Singer": Astronaut völlig losgelöst - Max Mutzke schwerelos zum Sieg

Quelle:
ProSieben

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.