Brand im Berliner Stadtschloss - Feuerwehr mit Großaufgebot vor Ort

Brandalarm im Berliner Humboldt-Forum! Auf der Baustelle des wiederaufgebauten Stadtschlosses in Berlin-Mitte hat es am Mittwochvormittag ein Feuer gegeben. Wie inzwischen bekannt wurde, explodierten dort zwei Teerkessel. Über dem Stadtteil war weithin eine Rauchsäule zu sehen.

Brand im Berliner Stadtschloss - Feuerwehr mit Großaufgebot vor Ort
Brand im Berliner Stadtschloss - Feuerwehr mit Großaufgebot vor OrtFoto-Quelle: Berliner Feuerwehr / Twitter

Auf Twitter bestätigte die Berliner Feuerwehr den Einsatz und teilte mit, die Rauchwolke sei durch den Brand von Baumaterial und zwei Bitumenkochern entstanden. Eine Person soll dabei verletzt und behandelt worden sei. Hinweise auf ein Verbrechen gab es zunächst nicht.

Im Einsatz sind rund 80 Kräfte.

Anmerkung: Zuvor war berichtet worden, dass das Feuer im Dachgeschoss des Stadtschlosses entstanden war. Dies hat sich nicht bestätigt.

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.