Jugendlicher an Bahnhof tödlich verletzt - Hintergründe unklar

Im baden-württembergischen Leutenbach (Rems-Murr-Kreis) ist ein 17-Jähriger am Dienstag ums Leben gekommen. Der Jugendliche befand sich am Bahnhof in Nellmersbach, als er aus bislang ungeklärtem Grund tödlich verletzt wurde. Die Polizei geht derzeit von einem Unfall aus.

Jugendlicher an Bahnhof tödlich verletzt - Hintergründe unklar
Jugendlicher an Bahnhof tödlich verletzt - Hintergründe unklarFoto-Quelle: NEWS5

Wie der 17-Jährige genau zu Tode kam, teilte die Bundespolizei in Stuttgart am Abend nicht mit. "Nach derzeitigen Erkenntnissen sieht es nach einem Unfall aus", sagte ein Polizeisprecher.

Rettungskräfte, Feuerwehr, Kriminal- und Bundespolizei waren nach dem Unfall vor Ort. Für den Bahnverkehr sei die Strecke "bis auf weiteres gesperrt", hieß es in einer Mitteilung.

Die Ermittlungen dauern an.

Schnelles Handeln im Notfall: So retten Sie Leben!

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.