Notrufnummer 112 bundesweit gestört.
Notrufnummer 112 bundesweit gestört.Foto-Quelle: Pixabay
Notruf 112 bundesweit gestört! Bitte Info verbreiten!

Seit Donnerstagmorgen ist die Notrufnummer 112 bundesweit von Störungen betroffen. Das teilte die Feuerwehr Düsseldorf mit. Mit Hochdruck arbeitet die Telekom derzeit an einer Lösung, mittlerweile soll die Erreichbarkeit sichergestellt sein.

Anders als zuerst angenommen, ist die Leitstelle erreichbar, der Empfang jedoch gestört. Wer mit dem Handy über das LTE-Netz einen Notruf absetzt, hört eine Art Störgeräusch, ehe die Leitstelle den Anruf annimmt. „Der Notruf kommt aber an, die Erreichbarkeit über die 112 ist sichergestellt“, teilte ein Sprecher der Telekom auf Anfrage des Bonner „General-Anzeigers“ am Nachmittag mit.

Am Mittwochmorgen schrieb die Feuerwehr: „Zur Zeit kommt es zu Störungen bei der Erreichbarkeit der Notrufnummer 112 aus den Mobilfunknetzen auch über das Stadtgebiet Düsseldorf hinaus.“

Alternative: 110 wählen

Sollte der Feuerwehrnotruf 112 nicht erreichbar sein, sollen Anrufer auf die 110 ausweichen.

Video: Motorradfahrer filmt seinen eigenen, schweren Unfall und will, dass es jeder als Warnung sieht

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.