16-jähriges Mädchen war vermisst - Polizei gibt Entwarnung
16-Jährige wurde gefunden
16-Jährige wurde gefundenFoto-Quelle: Polizei

Seit Samstag (5.1.2019) fehlte jede Spur von Ylva (16). Weil das Mädchen auf Medikamente angewiesen ist, veröffentlichte die Polizei ein Foto und bat die Bevölkerung um Hilfe bei der Suche.

Update:
Der Aufenthaltsort von Ylva Helena S. ist bekannt und es besteht wieder Kontakt zu ihren Ärzten. Es gibt keine Hinweise auf Straftaten und die Behandlung wird fortgesetzt, so die Polizei an diesem Donnerstag.

Erstmeldung:
Die Polizei Hamburg fahndet nach der vermissten 16-jährigen Ylva. Diese ist seit dem 05.01.2019 aus der Kinder- und Jugendpsychiatrie eines Krankenhauses in Hamburg-Harburg abgängig. Ylva bedarf dringender medizinischer Betreuung. Vom Amtsgericht Hamburg wurde heute ein Beschluss zur Öffentlichkeitsfahndung nach dem Mädchen erlassen.

Im Video: Vermisste Maria (18) nach 5 Jahren heimgekehrt - Mutter spricht von Manipulation durch Begleiter (57)

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.