Vodafone: Kunden melden erhebliche Probleme mit Internet-Zugang
Vodafone: Kunden melden erhebliche Probleme mit Internet-ZugangFoto-Quelle: Pixabay
Vodafone, Netflix, Google, Amazon und Co. - Nutzer melden massive Störung in Deutschland

Am Mittwochnachmittag meldeten vor allem Vodafone-Kunden, Probleme Seiten wie Youtube, Google oder Netflix anzusurfen. Besonders betroffen war Nordrhein-Westfalen. Vodafone hat inzwischen mitgeteilt, ihr Netz sei stabil. Doch die Probleme gehen auch am Donnerstag weiter - und betreffen noch weitere Dienste.

Seit Mittwochnachmittag gegen 15 Uhr haben weite Teile Deutschlands ein massives Internet-Problem. Gerade das bevölkerungsreichste Bundesland Nordrhein-Westfalen scheint betroffen, wie etwa Kunden von Vodafone bei "allestörungen.de" melden.

Gemeldete Probleme von Vodafone-Kunden am Donnerstagmorgen
Gemeldete Probleme von Vodafone-Kunden am DonnerstagmorgenFoto-Quelle: Openstreetmap/allestörungen.de

Doch die Störungen betreffen nicht nur Vodafone-Nutzer, auch Kunden der Telekom beschweren sich demnach über Störungen. Gleiches gilt für Netflix, Youtube, Amazon, Instagram und Google.

Was steckt dahinter?

Den Experten von "Netzwelt" zufolge könnte die Störung mit Problemen bei den Cloud-Plattformen Google Cloud und Amazon Web Service zusammenhängen.

Laut dem Online-Magazin rät Google betroffenen Nutzern, den jeweiligen Service über das Inkognito-Fenster des Browsers aufzurufen.

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.